KW9 Donnerstag, Fußbodenaufbau

Die Männer vom Sanitär sind weiterhin fleißig dabei unseren Fußboden vorzubereiten bevor am Montag der Estrich gegossen wird. Heute kam auf die weißen Styroporplatten und den katzenstreuartigen Trockenestrich, welcher die Ausschnitte für die Leitungen und die Bereiche vor den Fenstern verfüllt, noch eine Lage Styroporplatten. Dieses Mal mit schwarzer Klebefolie auf der Oberseite. Sieht total schick aus und nun ist es ungewohnt staubfrei auf unserer Baustelle. Morgen kommen noch die Schleifen der Fußbodenheizung und dann kann’s losgehen mit Viebrocks Zauberestrich- wir sind gespannt.

Eigentlich hatten wir gehofft, auf den schon für gestern angekündigten Fliesenleger zu treffen, um mit ihm im Bad die Gestaltung der Stufe zu besprechen, leider war er (noch) nicht da.

Außerdem hatten wir heute einen Aufmaßtermin mit einem möglichen Anbieter unseres zukünftigen Sichtschutzes an den Fenstern. Es wird überall Plissees geben. Die Dame kam passenderweise mit Stöckelschuhen auf den Bau und hatte ihre liebe Not vorsichtig zu laufen, um nicht unnötig Löcher in den Styropor zu treten.

Am Sonntag werden wir uns ein weiteres von den Viebrockschen Bauherrenseminaren zu Gemüte führen, dieses Mal geht es um die Gartengestaltung. Vielleicht bekommen wir ja nützliche Tipps und Anregungen für das Anlegen unseres kleinen Stückchen Lands.